Von Königen, Kultur und Kochbananen

Es vergeht nicht ein Tag an dem ich mir nicht wünsche, dass ich mit einer Art imaginären GoPro alles um mich herum aufnehmen könnte. Wer sich jetzt fragt, warum ich nicht einfach auch noch den letzten Schritt in Richtung Modehölle gehe und mir so ein Teil auf die Birne schnalle, hat noch nie die ghanaische Sonne gegen 12 (und eigentlich jeder anderen Uhrzeit) erlebt. Weiterlesen „Von Königen, Kultur und Kochbananen“

Ghanas dunkelstes Kapitel ist weiß.

Verboten idyllisch, mit überheblichem Blick auf die an der Felswand brechenden Wellen des Atlantiks, liegt das Cape Coast Castle dar.

Weiterlesen „Ghanas dunkelstes Kapitel ist weiß.“