Akwaaba!

„Obrouni, obrouni – you want to go where ?“-Rufe kommen uns entgegen als wir völlig orientierungslos den Flughafen der ghanaischen Hauptstadt verlassen. Ich bin sogar so sehr ohne Peilung, dass ich gekonnt an Williams (unserem Chef, Gründer der NGO Inspire Global Ideas) vorbei laufe: erster Eindruck läuft. 😀 Weiterlesen „Akwaaba!“

Hauptsache: Nagellack passend zur Farbe der Lose

Scherz. Spenden zu sammeln ist kein Zuckerschlecken.
Und Service-Clubs sind bei dieser Metapher die Karamellbonbons.

 Zweitausendachthundert Euro wurden von hopeforlife nur für meinen Freiwilligendienst gezahlt – eine Summe, die ich durch meinen Förderkreis wieder ausbalancieren sollte, eine Summe, die ohne ausgleichen schnell den finanziellen Ruin für eine wohltätige Orga darstellen kann. Umso erfüllender ist die Gewissheit: Ich hab die Kohle zusammen! DANKE, DANKE, DANKE – an dieser Stelle kann man sich meinen Freudentanz vorstellen 😀

Weiterlesen „Hauptsache: Nagellack passend zur Farbe der Lose“